Mit dem Lighthouse Magazin bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuelles, Wissenswertes und Neues für Gönner, Freunde und Mitarbeitende.

Liebe Leserin, lieber Leser

Weihnachten steht wieder vor der Tür. Als Kind konnte ich die Festta-ge kaum erwarten. Ich freute mich auf das Fest mit der Familie und – Sie ahnen es – auf die Geschenke unter dem Baum. Als Geschäftsleiter einer Institution für unheilbar kranke Menschen weiss ich aber, dass die Advents-zeit und die Festtage für viele schwer kranke Menschen und ihre Angehöri-gen nicht immer ein Fest der Freude sind.

Ich möchte diese Zeit der Besinnung nutzen, um allen Mitarbeitenden des Zürcher Lighthouse von Herzen zu danken. Ihre grossartige Arbeit und Engagement, vor allem auch während den Vorbereitungen für den Umzug, weiss ich sehr zu schätzen.

Auch möchte ich Doris Fiala für ihre Offenheit herzlich danken. Die Zürcher Nationalrätin Doris Fiala schildert im Magazin ihre Erfahrungen im Zürcher Lighthouse (siehe S. 4-5). Es freut mich, dass die Familie Fiala mit der Stiftung Lighthouse verbunden bleibt. Fialas Tochter kauft jeweils einen unserer Bären am traditionellen Bärenstand beim Globus in Zürich (siehe S. 3).

Unsere Maskottchen können Sie vom 27. November bis am 24. Dezember 2022 am Stand knuddeln und kaufen. Wer den Weg nach Zürich scheut, kann unsere Bären auch bequem online bestellen. Ich danke allen Spenderinnen und Spendern für die grosszügige Unterstützung. Ich wünsche Ihnen und Ihren Liebsten eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gutes neues Jahr.

Herzlichst, Ihr Horst Ubrich

Geschäftsleiter ZLH AG
Geschäftsleiter Stiftung Zürcher Lighthouse

Lighthouse Magazin als PDF öffnen

Lighthouse Magazin, Ausgabe 3/2022

Publiziert am: 24. November 2022Kategorien: Magazin, Zürcher Lighthouse